Profil

   

Berlin/München, 6. September 2006

skypeDie TOMORROW Podcast-Show präsentiert von Skype

Intro, Outro, Jingle und Teaser wurden vom Münchner Start-up-Unternehmen phonobrand produziert. Dabei sind die System-Sounds von Skype in das Sound-Kleid der TOMORROW Podcast-Show eingearbeitet worden. Die Aufgabe für phonobrand bestand darin, bestehende Klangelemente der TOMORROW Podcast-Show mit den Skype-typischen Tönen zu einer Einheit zu kombinieren und trotzdem die jeweilige akustische Identität zu wahren. „Die Zusammenarbeit mit Frontmann Thorsten Wehner hat uns viel Spaß gemacht. Seine Show ist das Beispiel für professionelles Podcasting“, erklärt Gesellschafter Andreas Ernstberger.

>> zur vollständigen Pressemeldung von Burda
>> zur TOMORROW Podcast-Show mit Thorsten Wehner

Pressemeldung von Burda (PDF,RTF)
phonobrand Presse-Info (PDF, RTF, Fotos, Logo)

 
deutsch englisch französisch copyright © phonobrand, 2015. Impressum/Disclaimer